Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften

Keyvisual

Steckbrief

Physik

Abschluss:

Bachelor of Science (B.Sc.)

Beginn:

Wintersemester
Sommersemester

Dauer:

6 Semester

Zugang:

  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur)
  • zulassungsfrei (ohne NC)

Profil

Mehr als andere wollen Physiker*innen wissen, wie die Welt funktioniert. Sie sind auf der Suche nach den kleinsten Teilchen und unter­suchen, wie diese sich verhalten. Sie erforschen den Aufbau von Materie und versuchen, die Ent­stehung des Universums zu verstehen. Sie entwickeln Methoden und Instrumente, um die Ver­änderung der Atmosphäre zu messen oder neue Techno­logien zu ent­wickeln.
In Wuppertal kann man in den Bereichen Atmosphären-, Elementar­teilchen- oder Festkörper­physik Schwer­punkte setzen.

Termine und Fristen

Einschreibung

15.10. zum Wintersemester
15.04. zum Sommersemester
Umschreibung

31.10. zum Wintersemester
30.04. zum Sommersemester
Wintersemester
Sommersemester
01.10. – 31.03.
01.04. – 30.09.
VorlesungszeitZur Übersicht
SemestertermineWintersemester
Sommersemester

Studienaufbau und -inhalte

  • Prüfungsordnung Physik B.Sc.
    • In der Prüfungsordnung finden Sie wichtige Informa­tionen zum Studienaufbau, zu Modulen, Prüfungen etc.
    • Für Sie gilt jeweils diejenige Fassung, die zum
      Zeitpunkt Ihrer Einschreibung rechtsgültig ist.
  • Modulhandbuch Physik B.Sc.
  • Studienplan Physik B.Sc.
  • Studieninfoflyer Physik B.Sc.

Zugang zum Studium

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN

EINSCHREIBUNG

INTERNATIONAL APPLICATIONS

VOR STUDIENBEGINN

Vertiefungsbereiche

  • Atmosphärenphysik
  • Kondensierte Materie
  • Teilchenphysik

Weitere Infos

Berufsfelder

  • Ein großer Einsatzbereich liegt in natur- bzw. ingenieur­wissen­schaftlichen Berufsfeldern mit starkem Daten­verarbeitungs­bezug. Auch kann eine in der Abschluss­arbeit wählbare Praxis­orientierung bzw. Kooperation mit mittel­ständigen und großen Wirtschafts­unternehmen zu direkten Stellenangeboten führen.
  • Rolle der Physik Weiter
  • Berufsbild von Physiker*innen Weiter
  • Berufsaussichten bei einem Physikstudium

Perspektive Lehramt

Partnerhochschulen

Die Bergische Universität Wuppertal verfügt über ein weit verzweigtes internationales Netzwerk. Sie pflegt Beziehungen zu rund 220 Partnerhochschulen in aller Welt.

  • Internationale Partnerhochschulen der Bergischen Universität Weiter
  • ERASMUS-Auslandsstudium: Zielländer, Kooperationen, Bewerbung und Erfahrungsberichte Weiter
  • Allgemeines zum Auslandsaufenthalt Weiter

Zur ersten Orientierung

  • Schnupperstudium / Vorlesungsverzeichnis für Schüler*innen
    Bereits während Ihrer Schulzeit oder nach dem Abi können Sie den Uni-Alltag kennenlernen oder sich Vorlesungen anhören. Weiter
  • Schülerinfotage / Primanertag
    Lehrende und Studierende stellen die Studiengänge der Bergischen Universität vor, zeigen die Räumlichkeiten und Einrichtungen und beantworten Ihre Fragen. Weiter
  • Entscheidungsworkshops zur Studien- und Berufswahl
    In diesen dreiteiligen Workshops erarbeiten Sie professionell angeleitet in Kleingruppen Wege, wie Sie herausfinden können, welches Studium bzw. welcher Beruf am besten zu Ihnen passt. Weiter
  • Besuch der Zentralen Studienberatung (ZSB)
  • Alle Angebote der Studienorientierung

Weitere Infos über #UniWuppertal: