Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften

Keyvisual

Steckbrief

Wirtschaftsmathematik

Abschluss:

Bachelor of Science (B.Sc.)

Beginn:

Wintersemester
Sommersemester

Dauer:

6 Semester

Zugang:

  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur)
  • zulassungsfrei (ohne NC)

Profil

Viele Prozesse des Wirtschaftslebens lassen sich nur durch Mathematik erfassen oder abbilden. Modelle für Finanzmärkte oder betriebliche Abläufe oder aber auch die Preisfindung bei Optionen beruhen auf mathematischen Ansätzen. Das Studium kombiniert Mathematik mit Informatik und Wirtschafts­wissenschaft. Die Aufgabe von Wirtschafts­mathe­matiker*innen ist es, wirtschaftliche Probleme mathematisch zu modellieren und dann zu lösen.

Termine und Fristen

Einschreibung15.10. zum Wintersemester
15.04. zum Sommersemester
Umschreibung

31.10. zum Wintersemester
30.04. zum Sommersemester
Wintersemester
Sommersemester
01.10. – 31.03.
01.04. – 30.09.
VorlesungszeitZur Übersicht
SemestertermineWintersemester
Sommersemester

Studienaufbau und -inhalte

Zugang zum Studium

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN

EINSCHREIBUNG

INTERNATIONAL APPLICATIONS

VOR STUDIENBEGINN

Vertiefungsbereiche

  • Vertiefung in Mathematik und Wirtschaftswissenschaft
  • Professionalisierung: Modul nach Wahl aus anderen Bachelorstudiengängen
  • Praktika

Weitere Infos

Berufsfelder

Wirtschaftsmathematiker*innen werden wegen ihrer analytischen Fähigkeiten und ihrem strukturierten Denken oft bei der Lösung komplexer unternehmerischer Fragestellungen eingebunden. Es gibt zwar kein klares Berufsbild, jedoch einige typische Branchen:

  • Banken
  • Versicherungen
  • IT-Dienstleister und IT-Berater
  • Softwareentwicklung
  • kleinere Unternehmen ohne eigene Optimierungs- und Finanzabteilungen, wo sie für Marktforschung, Marktanalysen, Controlling und Risk Management zuständig sind
  • Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung

Perspektive Lehramt

Partnerhochschulen

Die Bergische Universität Wuppertal verfügt über ein weit verzweigtes internationales Netzwerk. Sie pflegt Beziehungen zu rund 220 Partnerhochschulen in aller Welt.

  • Internationale Partnerhochschulen der Bergischen Universität Weiter
  • ERASMUS-Auslandsstudium: Zielländer, Kooperationen, Bewerbung und ErfahrungsberichteWeiter
  • Allgemeines zum Auslandsaufenthalt Weiter

Zur ersten Orientierung

  • Schnupperstudium / Vorlesungsverzeichnis für Schüler*innen
    Bereits während Ihrer Schulzeit oder nach dem Abi können Sie den Uni-Alltag kennenlernen oder sich Vorlesungen anhören. Weiter
  • Schülerinfotage / Primanertag
    Lehrende und Studierende stellen die Studiengänge vor, zeigen die Räumlichkeiten und Einrichtungen und beantworten Ihre Fragen. Weiter
  • Entscheidungstrainings zur Studien- und Berufswahl
    Sie sind sich unsicher, welches Studienfach für Sie das richtige ist? Das zweitägige Entscheidungstraining zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie herausfinden können, welches Studium bzw. welcher Beruf am besten zu Ihnen passt. Weiter
  • Besuch der Zentralen Studienberatung (ZSB)
  • Alle Angebote der Studienorientierung

Weitere Infos über #UniWuppertal: