Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften

Keyvisual

Steckbrief

Politikwissenschaft

Abschluss:

Master of Arts (M.A.)

Beginn:

Wintersemester

Dauer:

4 Semester

Zugang:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • fachspezifische Zugangsvoraussetzungen
  • zulassungsfrei (ohne NC)

Profil

Im Fokus des Masterstudiengangs Politikwissenschaft stehen gesellschaftliche Transformationsprozesse – beispielsweise in Richtung einer nachhaltigen Entwicklung – auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene sowie die politische Beteiligung in und an diesen Prozessen. Der Studiengang nimmt dabei zum einen die Perspektive von Multi-Level-Governance ein, zum anderen knüpft er an eine umfassende Betrachtungsweise an, in der das Politische in seiner sozialen, ökonomischen, rechtlichen und philosophischen Einbettung reflektiert wird.
Während eines verpflichtenden Auslandssemesters steht die internationale und interkulturelle Dimension von Gesellschaft und Politik im Vordergrund. Außerdem besteht für 15 Studierende je Jahrgang die Möglichkeit, einen Doppelabschluss in Kooperation mit der Andrássy Universität Budapest zu erwerben.

Termine und Fristen

Interne Bewerbungsfrist
Masterprüfungsausschuss
30.09. zum Wintersemester
Externe Bewerbungsfrist
Masterprüfungsausschuss
15.07. zum Wintersemester
Bewerbungsfrist 
für den Doppelmaster an der Andrássy Universität Budapest
Bitte beim International Center erfragen
International applicants/
Internationale Bewerbungen
Application deadline
Einschreibung
Studierendensekretariat
15.10. zum Wintersemester
Umschreibung
Studierendensekretariat
31.10. zum Wintersemester
30.04. zum Sommersemester
Wintersemester
Sommersemester
01.10. – 31.03.
01.04. – 30.09.
VorlesungszeitZur Übersicht
SemestertermineWintersemester
Sommersemester

Studienaufbau und -inhalte

  • Prüfungsordnung Politikwissenschaft M.A.
    • In der Prüfungsordnung finden Sie wichtige Informa­tionen zum Studienaufbau, zu Modulen, Prüfungen etc.
    • Für Sie gilt jeweils diejenige Fassung, die zum Zeitpunkt Ihrer Einschreibung rechtsgültig ist.
  • Studieninfoflyer Politikwissenschaft M.A.

Zugang zum Studium

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN

  • Bachelorstudiengang im Umfang von min. 180 Leistungspunkten (ECTS-Credits) und einer Regelstudienzeit von min. sechs Semestern mit einer mindest Abschlussnote von 2,5 betragen.
  • Der Bachelorabschluss muss dabei mindestens 86 ETCS-Punkte aus sozialwissenschaftlichen Fächern enthalten, davon müssen mindestens 20 ETCS-Punkte den Kernbereichen der Politikwissenschaft zuzuordnen sein.
  • Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen

BEWERBUNG

INTERNATIONAL APPLICATIONS

Vertiefungsbereiche

  • Philosophische Perspektiven,
  • Wissenschaftsphilosophie und Erkenntnistheorie,
  • Philosophische Anthropologie und Kulturphilosophie oder
  • Prinzipien der Ethik und der politischen Philosophie.

Berufsfelder

Zu den originären Berufsfeldern politikwissenschaftlicher Absolvent*innen gehören Tätigkeiten für Parteien, Parlamente oder Abgeordnetenbüros, für Verbände und Internationale
Organisationen, im Öffentlichen Dienst, für Nicht-Regierungsorganisationen, in Politikberatungseinrichtungen (Think Tanks) sowie im Hochschulbereich. Ebenso sind die Absolvent*innen für besondere Aufgaben in der Wirtschaft qualifiziert, dies betrifft vornehmlich die Schnittstellenpositionen zur Politik, wie etwa Lobbying und Public Relations. Dabei können sich die Studierenden insbesondere während des Auslandssemesters und der Abschlussarbeit auf einen Bereich spezialisieren. Die Kooperation mit der Andrássy Universität Budapest (Doppelabschluss) bietet den Absolvent*innen zudem spezifische Berufsperspektiven im internationalen und diplomatischen Bereich mit einem Fokus auf Mittel- und Osteuropa.

Partnerhochschulen

Die Bergische Universität Wuppertal verfügt über ein weit verzweigtes internationales Netzwerk. Sie pflegt Beziehungen zu rund 220 Partnerhochschulen in aller Welt.

  • Andrássy-Universität Budapest
  • Internationale Partnerhochschulen der Bergischen Universität Weiter
  • ERASMUS-Auslandsstudium: Zielländer, Kooperationen, Bewerbung und Erfahrungsberichte Weiter
  • Allgemeines zum Auslandsaufenthalt Weiter

Weitere Infos über #UniWuppertal: