Stadtführungen zum Jubiläum: Universitätsstadt Wuppertal


28Mai

11:00 – 13:30 Uhr|Event

Haupteingang Campus Freudenberg, Bushaltestelle Sulamith-Wülfing-Straße (Linie 603)


Johannes Schlottner

Zum 50. Geburtstag können Gäste auf verschiedenen Rundgängen die Universität näher kennenlernen. Das Arboretum, die Kunst am Campus und natürlich die Uni selbst stehen im Mittelpunkt der Führungen. Für das Sonderprogramm haben sich Bergische Universität und Wuppertal Marketing zusammengetan.

Erinnern Sie sich? Der gebürtige Wuppertaler und spätere Bundespräsident Johannes Rau war die treibende Kraft hinter der Gründung der Universität. Als Forschungsminister von Nordrhein-Westfalen brachte er Wuppertal auf die Landkarte der Universitätsstädte. 50 Jahre später besuchen mehr als 23.000 Studierende die Uni – und das Unileben prägt die Stadt durch zahlreiche Standorte wie nie zuvor. Wie es zur Gründung kam, in welchen Stadtteilen überall Uni drinsteckt, und was die Studierendenstadt Wuppertal ausmacht, erfahren die Gäste der Führung „Universitätsstadt Wuppertal“.

Treffpunkt: 11.00 Uhr Haupteingang Campus Freudenberg, Bushaltestelle Sulamith-Wülfing-Straße (Linie 603)
Ende: ca. 13.30 Uhr Campus Haspel, Pauluskirchstraße 7

Tickets (11,50 Euro) sind erhältlich bei Wuppertal Touristik, Alte Freiheit 23, Telefon 0202/563-2180 und -2270 sowie online: für die Führung „Universitätsstadt Wuppertal“ hier.

Termin ICS-Download

Weitere Infos über #UniWuppertal: