Publikationen und Veröffentlichungen der Bergischen Universität

Zahlreiche regelmäßigen Veröffentlichungen der Bergischen Universität Wuppertal informieren über die Studienmöglichkeiten, die Entwicklung der Hochschule und das aktuelle Universitätsleben.

Publikationen

Spannende und unterhaltsame Neuigkeiten vom Uni-Campus – vom Haspel über den Grifflenberg bis zum Freudenberg – das bietet die Semesterzeitung BERGZEIT, herausgegeben von der Stabsstelle Universitätskommunikation.

BUW.OUTPUT ist das Forschungsmagazin der Bergischen Universität. Zweimal im Jahr stellen Wissenschaftler*innen verschiedener Fachrichtungen aktuelle Projekte vor und geben einen Einblick in die vielfältige Forschungslandschaft der Bergischen Uni.

Mit dem „Hochschulentwicklungsplan 2021 bis 2025“ legt das Rektorat der Bergischen Universität Wuppertal (BUW) ein zu-sammenfassendes Dokument vor, das Auskunft gibt über Grundsätze, Ziele, Leitlinien und Profile, entlang derer sich die Entwicklung der Organisation innerhalb des angegebenen Zeit-raums vollziehen soll.

Seit dem Wintersemester 1998/1999 veröffentlicht das Gleichstellungsbüro das „magazIn“. Die Herausgeber*innen berichten von aktuellen gleichstellungspolitischen Neuigkeiten rund um die Universität, internationalen Partnerschaften, interessanten Forschungsschwerpunkten, Veranstaltungen und vielem mehr.

Der offizielle Newsletter der Bergischen Universität Wuppertal wird dreimal im Semester verschickt. Er beinhaltet News rund um die Uni und informiert über bevorstehende Veranstaltungen.

Verschickt vom UniService Transfer, versorgt der Newsletter Partner*innen aus der Wirtschaft mit Neuigkeiten aus der Bergischen Universität.

Der Jahresrechenschaftsbericht der Bergischen Universität Wuppertal.

„Starke Partner für starke Ideen“ – unter diesem Motto steht die Transferbroschüre der Bergischen Universität. Sie enthält Informationen über wegweisende Kooperationen der Wuppertaler Hochschule mit (über-)regionalen Partnern aus Wirtschaft, Institutionen und der Zivilgesellschaft.

Die Broschüre „Zentrale Orte“ stellt repräsentative Tagungsorte für besondere Veranstaltungen vor.

Weitere Infos über #UniWuppertal: