I-Kreis

Das Qualitätsnetzwerk Internationales ("I-Kreis") besteht aus Mitgliedern aller Fakultäten und universitärer Einrichtungen, die in ihrem Arbeitsbereich ganz oder teilweise im Bereich Internationalisierung tätig sind. Hierzu gehören unter anderem QSL-Mitarbeitende mit dem Schwerpunkt Internationes, Mitarbeitende an Untereinheiten der Dekanate (z.B. Zentrum für Auslandskontakte an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft) oder im Servicebereich der School of Education.

Ziel des Netzwerks ist insbesondere ein hochschulweiter, interdisziplinärer Austausch, bei dem Synergieeffekte geschaffen und vorhandene Ressourcen im Bereich Internationels effizient genutzt werden. Darüber hinaus hat es sich der I-Kreis zur Aufgabe gemacht, hochschulweite, einheitliche Verfahren und Qualitätsstandards für die Internationalisierung zu erarbeiten und umzusetzen.

Weitere Infos über #UniWuppertal: