Promotion

Foto: BUW/Rüdiger Nehmzow

Die Bergische Universität verfügt über ein breit gefächertes und exzellentes Spektrum von Forschungsaktivitäten. Es umfasst sowohl grundlagen- als auch anwendungsorientierte Forschung. Die Förderung der transdisziplinären Forschung innerhalb der Hochschule sowie Kooperationen mit großen Forschungszentren und anderen Hochschulen des In- und Auslandes gehören zum besonderen Forschungsprofil der Bergischen Universität.

Internationalen Doktorand*innen bietet die Bergische Universität attraktive Forschungsangebote, Karrierechancen und gastfreundliche Rahmenbedingungen. Sie hat ein nachhaltiges Interesse daran, dass qualifizierte und motivierte internationale Graduierte sich für einen Forschungsaufenthalt in Wuppertal entscheiden, die Promotion hier erfolgreich durchführen und auch im Anschluss in Kontakt mit der Bergischen Universität bleiben.

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Promotionsstudium an der Bergischen Universität. Bei Fragen zu Ihren individuellen Möglichkeiten und Rahmenbedingungen sowie als Anlaufstelle für persönliche Beratung und Information steht Ihnen das Zentrum für Graduiertenstudien (ZGS) mit Rat und Tat zur Seite.

Bewerbung und Einschreibung

Für die Bewerbung um Zulassung beim Internationalen Studierendensekretariat benötigen Sie folgende Dokumente:

  • ausgefüllter Zulassungsantrag
  • schriftliche Betreuungszusage für internationale Promovierende des Doktorvaters/der Doktormutter, inkl. Angabe der Sprache, in der die Promotion verfasst werden soll
  • ggf. Nachweis von Deutschkenntnissen bei einer Promotion in deutscher Sprache
  • Abschlusszeugnisse (Bachelor und Master)
  • Nachweise über Studienzeiten (Fächer- und Notenübersichten/Transcripts etc.)
  • Abstract der Master-Thesis (Abschlussarbeit)
  • Lebenslauf
  • wenn Sie bereits an einer deutschen Hochschule immatrikuliert sind oder waren, ist dem Antrag auch die aktuelle bzw. letzte Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe der Fach- und Hochschulsemester beizufügen

Bitte beachten Sie:

  • Fremdsprachige Zeugnisse bedürfen einer deutschen oder englischen vereidigten Übersetzung. Zeugnisse, die von der Bildungseinrichtung in englischer Sprache ausgestellt wurden, bedürfen keiner Übersetzung.
  • Von allen Zeugnissen sind amtlich beglaubigte Kopien vorzulegen.

Bewerbungsfristen

Sommersemester: 15.04.
Wintersemester: 15.10. 

Adresse & Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Abt. 3.3 - Internationales Studierendensekretariat
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal
Deutschland

Telefonische Anfragen und Beratung:
Mo 10.00 - 12.00 Uhr
Mi 14.00 - 16.00 Uhr

Kontakt & Zuständigkeiten

Weitere Infos über #UniWuppertal: