Hochschulpartnerschaften

Foto: BUW/ Ralf Baumgarten

Die Bergische Universität Wuppertal hat zahlreiche Austauschabkommen mit verschiedenen Partneruniversitäten weltweit, über die Sie für einen Aufenthalt von ein oder zwei Semestern an unsere Universität kommen können. Der Erwerb eines Studienabschlusses ist nicht möglich.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Aufenthalt als Austauschstudent*in in Wuppertal interessieren und hoffen, Sie bald auch persönlich an unserer Universität begrüßen zu können.

Benötigen sie noch ausführlichere Informationen? Dann kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

1. Bewerben Sie sich an Ihrer Heimatuniversität für einen Austauschaufenthalt an der Bergischen Universität Wuppertal .

2. Ihre Heimatuniversität sendet dem International Office die Liste der von ihr nominierten Studierenden mittels des Wuppertaler Nominierungsformulars per E-Mail an intsek@uni-wuppertal.de.

Fristen für die Nominierung:

für das Sommersemester: 15. Januar

für das Wintersemester: 15. Juni

3. Sie erhalten eine Willkommens-E-Mail mit weiteren Informationen und Formularen die Sie bitte ausgefüllt an das International Office zurücksenden.

Fristen für die Anmeldung:

für das Sommersemester: 31. Januar

für das Wintersemester: 15. Juli

4. Nachdem Sie Ihren Antrag auf Zulassung mit allen erforderlichen Unterlagen beim International Office der Bergischen Universität Wuppertal eingereicht haben, erhalten Sie die Zulassung für Ihren Austauschaufenthalt. Mit der Zulassung können Sie sich an der Bergischen Universität Wuppertal einschreiben. Alle Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail.

Sobald Sie von Ihrer Heimatuniversität als Austauschstudierende*r für die Uni Wuppertal nominiert wurden, erhalten Sie von der Uni Wuppertal eine Email mit weiterführenden Informationen und der Aufforderung, folgende Unterlagen bei der Uni Wuppertal einzureichen:

  • Antrag auf Zulassung (ausgefüllt und unterschrieben)
  • Antrag auf Reservierung eines Wohnheimplatzes (falls gewünscht)
  • Kopie des Reisepasses oder Vor- und Rückseite der ID-Card
  • Kopie der Student-Card
  • Passfoto
  • Wenn Sie bereits an einer Universität in Deutschland studiert haben: Studien- und Exmatrikulationsbescheinigung.
  • Fächer- und Notenübersicht der bisherigen Leistungen (nur bei Hochschulpartnerschaften)

  • Einschreibungsbogen (ausgefüllt und unterschrieben)
  • Gegebenenfalls Visum
  • Krankenversicherungsnachweis (elektronische Meldung einer deutschen gesetzlichen Krankenversicherung, ob Student versichert oder befreit ist)

Als Gaststudierende haben Sie die Möglichkeit an Deutschkursen unseres Sprachlehrinstituts teilzunehmen.

Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie hier.

Adresse & Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Abt. 3.3 - Internationales Studierendensekretariat
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal
Deutschland

Persönliche Sprechstunde im Studierenden Cervice Center (SSC) direkt am Haupteingang (Gebäude G, Raum G.08.16):
Dienstag 9.00  - 12.00 Uhr

Aus organisatorischen Gründen kann es hin und wieder zu Änderungen der Sprechstunden kommen. Aktuelle Informationen zu den Sprechstunden finden Sie immer auf der Seite des Student Service Center unter "Aktuelles"

Telefonische Anfragen und Beratung:

Mittwoch 14.00  - 16.00 Uhr 

Kontakt & Zuständigkeiten

 

Weitere Infos über #UniWuppertal: