Workshops und Veranstaltungen der Forschungsförderung

Aktuelle Termine

5. November 2021, 11-12 Uhr: virtuelle Info-Session zu ERC Starting / Consolidator Grants

Mit den ERC Grants unterstützt die EU herausragende Wissenschaftler*innen aller Fachbereiche bei der Durchführung eines exzellenten Forschungsprojekts.

Die Starting Grants wenden sich an Postdocs, deren Promotion mind. 2 und max. 7 Jahre zurückliegt; bei den Consolidator Grants liegt die Promotion 8 bis 12 Jahre zurück. Bis zu 1,5 Mio. € (Starting Grants) bzw. 2 Mio. € (Consolidator Grants) stehen erfolgreichen Bewerber*innen für eine Zeit von bis zu 5 Jahren zur Verfügung.

Die nächsten Deadlines sind im Januar bzw. im März 2022.

Am 5. November erhalten Sie Infos zum Programm, zu den Voraussetzungen, dem Antrag und den Evaluierungskriterien - und natürlich auch zu der Unterstützung einer Antragstellung an der Bergischen Universität.

Bitte melden Sie sich bis zum 2. November 2021 an: Angela Esgen, esgen@uni-wuppertal.de, Tel. 439-2866.

Vorherige Veranstaltungen

  • Neue Anforderungen an (EU-) Anträge: Genderaspekte in R+I, Forschungsdatenmanagement
    30. Juni 2021
    Gemeinsam mit Astrid Schwarzenberger (Kontaktstelle Frauen in die EU-Forschung im EU-Büro des BMBF)

  • Anträge schreiben: Principal Investigatorund Projektidee
    09. Juni 2021
    Gemeinsam mit Dr. Julian Hanebeck (Geschäftsführer Zentrum für Graduiertenstudien), Sabine Althoff und Barbara Klimscha (Universitätsbibliothek)

  • Förderprogramme kennenlernen, Anträge planen, Drittmittel akquirieren
    Workshop für Doktorand*innen und Postdocs
    11. März 2021

  • Horizon Europe - Marie Skłodowska-Curie Doctoral Networks und Postdoctoral Fellowships
    20. Januar 2021
    Gemeinsam mit Dominik Maas (KoWi)
  • Horizont Europa: Das neue EU-Forschungsrahmenprogramm
    26. November 2020

Weitere Infos über #UniWuppertal: