Zusammenfassung
  • Stellenbezeichnung:
    2x studentische Aushilfsangestellte im Dezernat 4 – Organisation und Personal
  • Kennziffer:
    17099
  • Arbeitgeber:
    Bergische Universität Wuppertal
    Dezernat 4 – Organisation und Personal, in der Abteilung 4.1 im Sachgebiet 4.1.2 Wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte, Lehrbeauftragungen, Gastvorträge und Kolloquien und im Sachgebiet 4.1.3 Tarifpersonal
  • Beschäftigungsart:
    Teilzeit
  • Vertragsart:
    zeitlich begrenzt
  • Vergütung:
    E 2 TV-L
  • Dienstart:
    Dienst in Technik und Verwaltung
  • Bewerbungsfrist:
    09.06.2017
  • Eingestellt am:
    19.05.2017

 

Im Dezernat 4 – Organisation und Personal,

in der Abteilung 4.1

im Sachgebiet 4.1.2 Wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte, Lehrbeauftragungen, Gastvorträge und Kolloquien und

im Sachgebiet 4.1.3 Tarifpersonal sind

schnellstmöglich befristet auf 2 Jahre

zwei Stellen für studentische Aushilfsangestellte zu besetzen.

Eingruppierung: EG 2 TV-L

Stundenumfang:  8,5 Wochenstunden

Diese Stellen können nicht mit Personen besetzt werden, die schon einmal vor weniger als drei Jahren in einem Beschäftigungsverhältnis (hierzu zählen auch SHK und WHK/WHF Beschäftigungen) zur Bergischen Universität Wuppertal gestanden haben.

Aufgaben:

  • Aushilfstätigkeiten wie Sortieren von Unterlagen und Akten
  • Elektronische Erfassung von Daten
  • Aushilfstätigkeiten bei der Archivierung
  • Einfache Bürotätigkeiten (Kopieren, Anlegen von Akten)
  • Sonstige allgemeine Bürotätigkeiten

Anforderungsprofil:

  • Eingeschriebene Studierende an einer Hochschule in NRW
  • gute EDV- Kenntnisse (insbesondere Excel, Word)
  • Fähigkeit zu strukturiertem und sorgfältigem Arbeiten
  • Bereitschaft zu räumlich und zeitlich flexiblem Einsatz in den unterschiedlichen Sachgebieten

Kennziffer

17099

Bewerbungsinformationen

Für eventuelle Rückfragen kontaktieren Sie bitte: Frau Angelika Kremer, kremer{at}uni-wuppertal.de, Tel.: 0202/439-2349

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf), bis zum 09.06.2017, unter Angabe der Kennziffer, zu richten an den Kanzler der Bergischen Universität Wuppertal, Dezernat 4.1.3, 42097 Wuppertal.

E-Mail Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Bewerbungsfrist

09.06.2017

Zurück zu den Stellenangeboten