Internationalisierungsfonds der Prorektorin für Internationales und Diversität

Zur Unterstützung der Internationalisierung von Studium und Lehre, der internationalen Vernetzung, der interkulturellen Qualifizierung, der Verbesserung der Support-Strukturen sowie zur Erhöhung der internationalen Sichtbarkeit der Universität stellt die Hochschulleitung regelmäßig ein Budget aus Zentralmitteln zur Verfügung.

Ein Antrag auf Förderung wird mit den entsprechenden Anlagen über das Akademische Auslandsamt (Dez. 3.3., Andrea Bieck: bieck@uni-wuppertal.de) bei der Prorektorin für Internationales und Diversität eingereicht. Über Anträge kann in der Regel kurzfristig entschieden werden.

Bitte verwenden Sie folgende Unterlagen für Ihren Antrag auf Förderung durch den Internationalisierungsfonds:

Merkblatt

Antrag auf Förderung

Befürwortung durch das Dekanat